Merrill Lynch mit 11,5 Milliarden Abschreibung

Subprime, wie üblich. Nach den Abschreibungen gab es knapp 10 Milliarden Dollar Verlust, gut 12 Dollar je Aktie (nach 2,41 Gewinn im Vorjahresquartal).

Merrill Lynch Swings to Loss On $11.5 Billion in Write-Downs

Gut, dass die die 6,6 Milliarden Dollar neues Kapital eingesammelt haben (Merrill Lynch bekommt 6,6 Milliarden Dollar).


Update (13:59):

Zu den 11,5 Milliarden Dollar Subprime kommen noch weitere 3,1 Milliarden CDO-Abschreibungen, die sich aber nicht wirklich zu den 14,1 Milliarden Abschreibungen zusammenaddieren, die die FTD meldet. Aber auf ein paar Hundert Millionen mehr oder weniger kommt es ja auch nicht mehr an ...

Merrill Lynch schockiert mit 14-Milliarden-Abschreibung

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore