Das Auge des Hurrikans

Das Ende der Krise?

Spiegel: Deutsche-Bank-Tochter ruft Ende der Kreditkrise aus

Oder doch eher das Auge des Hurrikans?

Calculated Risk: Credit Crisis: In the Eye of the Hurricane

Oder eine Mischung aus beidem?

FAZ:Die Finanzmärkte geben verschiedene Signale

Ein wenig Wochenend(end)lektüre für Euch (wollte ich eigentlich schon gestern posten ... Und beim nächsten Mal mache ich das auch, denn Blogger.com kann jetzt *endlich* Postings in der Zukunft veröffentlichen; geplantes Posting nennt sich das ... Und funktioniert nicht?!? Zumindest war mein 16:58 Posting schon um 16:56 zu sehen ...)

Kommentare :

  1. Hi egghat,

    kennst Europe Anticipation Bulletin (GEAB), den Informationsbrief des Think-tanks LEAP / Europe 2020?

    AntwortenLöschen
  2. Wie gesagt ein Informationsbrief des Think-tanks/Forschungsgruppe LEAP.

    Die warnen schon etwas länger vor der Finanzkrise und hatten in Ihrer 11. Ausgabe im Januar 2007 geschrieben:

    Im April 2007 werden die neun unmittelbaren Folgen der umfassenden Krise konvergieren, nämlich:
    - die Zahl der Konkurse und die Größe der davon betroffenen Kreditinstitute in den USA werden maßgeblich ansteigen: heute geht noch eins pro Woche bankrott, im April werden es eins pro Tag sein
    - Rekordzunahme an Immobilienzwangsvollstreckungen in den USA : 10 Millionen Amerikaner werden auf die Straße gesetzt
    - weiterer und sich beschleunigender Rückgang der Immobilienpreise in den USA: Rückgang der Preise um bis zu 25%
    - Einsetzen der US-Wirtschaftsrezession
    - überstürztes Absenken der Leitzinsen durch die amerikanische Zentralbank
    - Verschärfung des chinesisch-amerikanischen Handelskonflikts
    - die Chinesen verkaufen ihre US-Dollar / Ende des Yen carry-trade
    - brutaler Absturz des US-Dollars im Verhältnis zum Euro, zum Yuan und zum Yen
    - Absturz des britischen Pfunds.


    Ich hatte auch mal irgendwo gelesen, dass Goldman Sachs Kunde von denen ist und die haben sich damals vor noch vor Ausbruch der Krise, also Anfang 2007 entsprechende Schritte unternommen und hatten deswegen die Krise so gut überstanden. Ich lese den Informationsbrief schon seit der 1. Ausgabe und es ist vieles was von dem damals schon vorhergesagt wurde, eingetroffen.


    Mittlerweile ist die Ausgabe 25 draußen. Habe da Abonnement und kann dir das mal ausleihen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore