Yahoo! und Microsoft sprechen wieder!

So schnell hätte ich ja nicht damit gerechnet, vor allem weil Carl Icahn gerade seine feindliche Übernahme vorantreibt. Ob Icahn nur eine Art trojanisches Pferd für Microsoft spielt, um den Druck auf das Board von Yahoo zu erhöhen? Oder haben die beiden Sachen nichts miteinander zu tun? Es sieht mir aktuell eher nach letzterem aus, denn eine wirkliche Strategie kann ich nicht erkennen ...

Microsoft spricht dieses Mal nur über Teilverkäufe, also nicht über eine Komplettübernahme. Ich kann mir aber irgendwie nicht vorstellen, welchen Bereich die kaufen sollten. Die Suche? Mail? Portal? Oder die Anzeigenvermarktung? Ist irgendwas davon wirklich so gut, dass es sich für Microsoft lohnen würde? Der Gag an Yahoo! war für Microsoft doch eher die Größe und die Vision auf einen Schlag den Erzfeind Google überholen zu können.

Ich bin verwirrt, aber so lange direkt zwei Leute meine Musterdepotaktie kaufen wollen, hab ich nichts dagegen ;-)

Microsoft Issues Statement Regarding Yahoo!

Update (10:14):

Heise: Microsoft und Yahoo verhandeln wieder

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore