11.07.2008 - iPhone Tag - und es wird ruhig bleiben

zumindest in Deutschland

Weil - bei T-Mobile (reimt sich und was sich reimt, ach nee in dem Fall nicht)

Mehr hab ich auch nicht zu sagen ... Nur noch ein Video:



Ausser ...

Schritt 1 ist erledigt:

Gizmodo: iPhone OS 2.0 Unlocked (YES!)

Update (9:37):

OK, vielleicht wird's doch knapp. Bei nur 5 Geräten pro T-Punkt ...


MacBug: iPhone 3G: Pro Telekom-Shop nur 5 Geräte - keine für Apple-Händler


Update (10:21):

Wenn man einen Telekom Mitarbeiter kennt (und ich kenne einen, ist zwar gerade in Schweden im Urlaub, aber nicht mehr lange), kann man 15% Rabatt auf die monatliche Gebühr bekommen. Hmmm. Dann sind es statt 49 Euro knapp 42. Jetzt zahle ich knapp 30. Dafür ist das iPhone mit etwa 200 Euro subventioniert (man muss die ebay Preise noch abwarten). Ich zahle also 24*12=288 Euro mehr und bekomme etwa 200 Euro Subvention auf das Handy. Dafür bekomme ich aber T-Mobile, was definitiv besser ist als Eplus.

Mist! Ich fange doch schon wieder an zu zucken ...

T-Mobile: ForFriends via Mac Essentials: Werdet Freunde: iPhone-Gebühren mit Rabatt

Update (14:07)

Habe dort (vor)gestern schon einen Kommentar hinterlassen; lesenswerte Kritik der T-Mobile Geschäftspolitik:

T-Mobile und das iPhone - Verkackt

und das Update hier:

T-Mobile - getrübte Hoffnung



Update (12.7.08)

Apple and AT&T Stores Having Difficulty Activating iPhones (UPDATE: It's the iPocalypse)

Wohl dem, der *etwas* Geduld hat ... Ipocalypse ist eine schönes Wort ...

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore