Hausabriss von unten ... Das Erdgeschoss zuerst, das Dach zuletzt

Ich hatte davon schon einmal anders herum gehört: Die Japaner bauen die Häuser falsch herum und fangen mit dem Dach an.

Und das geht so: Hydraulikstützen drunter und wenn das Dach fertig ist, hoch damit. Dann die oberste Etage bauen, hoch damit und so weiter bis man im Erdgeschoss ankommt.

Der Vorteil: Sobald das Dach fertig ist, ist man immer im Trockenen. Außerdem muss man nichts mehr mit dem Kran hoch hieven, niemand muss mehr hoch fahren, man braucht viel weniger Platz, etc. pp.

Da ich das schon ein paar Mal erzählt habe, mich aber alle (mehr oder weniger heimlich) für bescheuert erklärt haben, bin ich froh, heute diese Video gefunden zu haben: Die Japaner bauen die Häuser nicht nur "falsch herum" , sondern sie reissen die Häuser auch so ab!

Hydraulik-Stützen rein, mit dem Bagger rein und das Erdgeschoss platt machen. Dann den "Rest" des Hauses langsam runterlassen, und weiter damit, bis das Haus dem Erdboden gleich gemacht ist. Und das alles am Erdboden ...

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore