Hyperinflation deluxe in Simbabwe

Simbabwe hat vor einer Woche einen 100-Milliarden-Dollar-Schein eingeführt. Damit konnte man sich zur Einführung gerade noch einen Laib Brot kaufen. Bei einer Hyperinflation von offiziell 2,2 Millionen Prozent – unabhängige Experten sprechen von 12,5 Millionen Prozent – reicht es inzwischen nur noch für ein paar Brotkrumen.


Welt.de : Simbabwes Banknoten weniger wert als Klopapier

Kommentare :

  1. Wann kommt der erste 1-Million Dollarschein? Wer das richtige Datum errät, kriegt dann eine 20-Million-Dollar-Weinflasche von mir!

    AntwortenLöschen
  2. Ich gebe jetzt mal auf gut Glück ein Datum ab, zu verlieren habe ich ja nix!

    01.01.2010

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore