US-Regierung will den Automobilherstellern unter die Arme greifen

Die US-Regierung plant einen Gesetzesentwurf, wonach die heimischen Automobilhersteller, übrigens wirtschaftlich im desolaten Zustand, ein Kredit in Höhe von 25 Mrd. Dollar gewährt werden soll.

In diesem Artikel der FAZ kann man sich ein Bild über die Lage machen: Amerikanischer Automarkt: Allein im Autohaus

Ob der 25 Mrd. Dollar Kredit wohl schon in dem angekündigten Rekord Haushaltsdefizit für das Jahr 2009 von 490 Mrd. Dollar wohl enthalten ist? Ich denke nicht!

Kommentare :

  1. Vielleich steigt ja die FED bald ins Auto-Leasinggeschäft ein. Das wird ein Hummer!

    AntwortenLöschen
  2. Ach quatsch, die sind mit dem Gelddrucken im Moment zu 110% ausgelastet! :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich dachte die Subventionen sollten reduziert werden?

    AntwortenLöschen
  4. roger rabbit :

    Glaubst Du auch an die unbefleckte Empfängis?

    AntwortenLöschen
  5. @rabbit

    Welche Subventionen?

    AntwortenLöschen
  6. soweit kommts schon...wenn das keine Zeichen mehr sind, was muß erst noch folgen, bis die Leute aufwachen

    AntwortenLöschen
  7. Wie so oft werden die meisten Leute das ganze zu spät bemerken. Dann wenn der Herdentrieb einsetzt.

    Das zeigt uns auch heute wieder mal der Dow Jones. Soviele schlechten Nachrichten, aber der Dow Jones klettert und der DAX klettert einfach mal mit, ohne mal zu hinterfragen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore