US-Verbraucherpreise plus 5.0%

Im Jahresvergleich gegenüber Juni 2007.

In der Kernrate ohne die unwichtigen 25% Energie und Nahrungsmittel stiegen Preise um 2,4%.

Dabei scheinen diese nicht angepassten Zahlen noch tendenziell zu untertreiben, denn mit Saisonbereinigung ist die Steigerung der letzten 6 Monate noch höher (7,9& all inclusive). Aber nicht überbewerten, denn der von mir bevorzugte Jahresvergleich hat ja den großen Vorteil, dass man keine Saisonbereinigung vornehmen muss (man vergleicht ja Juni mit Juni).

Marketwatch: Consumer prices jump 1.1% in June

oder direkt von der Quelle:

BLS.org: CPI June 2008

Update (00:08)
The Big Picture: Consumer Prices Surge Most Since ’82

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore