Wieder schwache Konjunkturzahlen in Deutschland

Heute kam der ifo Index mit einem stärker als erwartet ausgefallenem Minus.

ARD: Ifo macht Schluss mit lustig

Die Auftragseingänge wachsen nicht mehr (FAZ: Industrie-Aufträge überraschend gesunken), die Produktion wächst kaum noch, ZEW-Indikator auf Allzeittief (würde ich nicht überbewerte, weil das ein Finanzmarktindikator ist, der mit der Industrie nicht viel zu tun haben muss)...

Wann gab es eigentlich die letzte positive Zahl an dieser Front?

Das zweite Quartal wird im Minus landen, aber das ist noch zum großen Teil eine Reaktion auf das sehr gute erste Quartal und daher unkritisch.

Was viel skeptischer machen muss sind die ganzen vorauslaufenden Indikatoren (Auftragseingänge, Sentiment), die inzwischen eher für eine Abschwächung als für eine Stabilisierung sprechen. Das ganze macht mir wenig Hoffnung ...

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore