ARS Rückkauf Nr. 7

7. Teil der Auction Rate Security Rückkaufwelle.

Diesmal haben sich die Deutsche Bank, Merrill Lynch und Goldman Sachs mit dem Generalstaatsanwalt von New York Cuomo geeinigt.

Merrill Lynch ist mit 10 bis 12 Milliarden Dollar dabei,
die Deutsche Bank mit etwa einer Milliarde Dollar und
Goldman Sachs mit ca. 1,5 Milliarden Dollar.

Damit sind die großen jetzt alle fertig, oder? Die Liste bisher:

Wachovia: 8,8 Milliarden Dollar.

J.P. Morgan: 3 Milliarden US-Dollar.

Morgan Stanley: 4,7 Milliarden US Dollar.

Citigroup : 7 Milliarden,
Merrill Lynch: bis zu 10 Milliarden,
UBS: insgesamt 18,6 Milliarden US-Dollar.

Ach Lehman fehlt. Hmmhmmmhmm. Könnte es sein, dass die etwas zu klamm für einen Rückkauf sind und erstmal geschont werden müssen?!?

FAZ.NET: Deutsche Bank kauft Wertpapiere für eine Milliarde zurück

oder

FTD: Deutsche Bank einigt sich mit Cuomo - Anleihenrückkauf für 1 Milliarde Dollar

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore