Stell dir nur mal vor, sie wäre nicht echt ...

... oder ist sie es etwa? Oder nicht?



Gefunden über: Gizmodo: Emily Isn't Real, But Would You Have Guessed?

Ich glaube, der 200-Meter-Lauf gerade war auch nur aus dem Computer ...

Kommentare :

  1. Schade, dass diese Technik erst jetzt einsatzbereit ist. Wenn man das doch schon 1990 gehabt hätte. Dann hätte man die "Nachricht" von den Baby´s, die in Kuwait aus den Brutkästen geworfen wurden, viel besser illustrieren können.

    Naja, vielleicht bietet sich ja zu einem späteren Zeitpunkt noch mal die Gelegenheit. Der PR-Agentur Hill & Knowlton wird dann sicherlich eine erfolgsversprechende Einsatzmöglichkeit einfallen.

    Was macht Hill & Knowlton eigentlich zurzeit?

    AntwortenLöschen
  2. Die Manipulationsmöglichkeiten sind gigantisch. Auch wenn die Körperbewegungen in der Demo ausgeklammert sind. Die Tante sitzt ja nur ... Aber eine Presskonferenz könnte man damit schon gut faken ...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore