Britische HBOS wackelt ... wackelt nicht ... wackelt ... wackelt nicht

Stammleser kennen meine mehr oder weniger regelmäßigen Blicke nach Großbritannien und Spanien, den zwei Ländern in Europa, die von der Immobilienkrise am stärksten getroffen werden.

Nicht ganz überraschend gab es in diesen beiden Ländern auch im Immobilien- und Banksektor bisher die größten Probleme. In Spanien wackeln zwei Immobilienkonzerne verdächtig und in Großbritannien musste der zweitgrößte Immobilienfinanzierer Countrywide Northern Rock flugs verstaatlicht werden, um die Insolvenz und einen Bank-Run zu vermeiden.

Jetzt wackelt mit der Halifax Bank of Scotland (HBOS) die nächste große Bank. Und welch Überraschung: Damit wackelt nach der Nummer 2 am Markt der Immobilienfinanzierer jetzt auch die Nummer 1. Die Aktie hat heute morgen fast 40% verloren, notiert im Moment aber wieder im Plus, nachdem die englische Notenbank die Probleme dementiert hat.

FAZ:Britische Hypothekenbank HBOS in Not - Die Finanzkrise kommt in Europa an

Update (13:02)

Dank an m106. Es war natürlich nicht Countrywide (das war USA und die sind bei der Bank of Amerika untergeschlüpft), sondern Northern Rock.

Update (13:12):

Noch ein Link zu Story:

FTD: Lloyds TSB soll Aus für HBOS verhindern

Update (19.8.08)

Deal ist durch.

Tagesschau.de: HBOS gerettet

Kommentare :

  1. Countrywide? Ganz sicher?

    Ich hab da was mit "Northern Rock" in Erinnerung *gg*

    AntwortenLöschen
  2. Übernahme soll laut englischen Sendern durch sein!

    AntwortenLöschen
  3. Stimmt! -- Spanien. Was tut sich im Einzelnen da? Irgendwie nicht viel von Übernahmen/Transaktionen im spanischen Bankensektor (und der ist einer der starken in der spanischen Wirtschaft) zu hören... Hättest Du eine Übersicht?

    AntwortenLöschen
  4. @Savino

    Kommt alles noch, bin ich mir ziemlich sicher...

    AntwortenLöschen
  5. Die großen spanischen Banken sind sehr breit aufgestellt und machen fast ausschließlich Konsumentengeschäft (Santander ist auch in Deutschland bekannt).

    Die Immobilienfinanzierung läuft kaum über die. Trinkaus hat morgens in dem newsletter den Pfandbriefmarkt in Spanien schon mehrere Male untersucht. Die Teile kommen von Sparkassen (mutual) und die haben teilweise schon Probleme. Und die werden noch schlimmer.

    Die bekannten Namen (BBVA,Nco Santander) sind aber höchstens indirekt betroffen.

    AntwortenLöschen
  6. das "sehr breit" bezog sich auf regional, die machen mehr Geschäft im Ausland als in Spanien.

    AntwortenLöschen
  7. Na ob die Lloyds TSB sich damit einen so großen Gefallen getan hat, muss sich erst noch zeigen. Aber wenigsten sist so vorerst eine weitere Bank gerettet. Vorerst zumindest. Ich bin gespannt, wie schnell sich die Krise hier in Europa nun entwickeln wird.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore