Die Mutter aller Bailouts: 5 Billionen Bailout für Fannie und Freddie

So jetzt kommt es wohl (wie von mir erwartet) zur Einlösung des Blanko-Schecks, den sich der US-Finanzminister Paulson ausstellen ließ (Ein Blanko-Scheck wird immer eingelöst): Der Staat übernimmt Fannie Mae und Freddie Mac. Das behauptet zumindest das Wall Street Journal.

Und wie das alles angelegt war, habe ich ja auch schon geschrieben. Man hat Fannie und Freddie immer mehr schlechte Anleihen in die Bücher geschoben (der Titel dafür lautete "erleichterte Verbriefungsregeln") und damit lagen die Risiken wie gewünscht nicht mehr in den Bilanzen der Geschäftsbanken. Und wenn Fannie und Freddie unter dieser (politisch gewollten) Last zusammenbrechen, fängt der Staat die halt auf. Das ist alles von langer Hand vorbereitet gewesen und das Drehbuch habe ich hier schon skizziert (Funny Mac? Oder wie der Bailout kommen wird ...).

Bei der Rettung geht es um ein Volumen von 5 Billionen Dollar. Das heisst natürlich nicht, dass daraus ein Schaden in dieser Höhe entsteht, denn der große Teil der Hypotheken ist ja werthaltig. Eine Diskussion über den möglichen Schaden hatte ich auch schonmal hier: Fannie-Freddie-Bailout kostet 25 Milliarden Dollar (sagt jemand). Die Kurzversion: 25 Milliarden werden nicht reichen, dafür muss man eigentlich nicht einen solchen Staatseinstieg zelebrieren. Und wie hoch der Schaden wird, hängt am Ende vor allem davon ab, wie weit die Immobilienpreise noch nach unten gehen.

WSJ: U.S. Near Deal on Fannie, Freddie

Marketwatch: Fannie, Freddie shares slump on bailout concerns

Und wer die ganze Geschichte nochmal nachlesen will (es wird wohl auch noch weitere Kapitel geben):

Die Fannie Story bei egghat ;-)

Und bitte yiggen (der Button ist kaputt, weiss nicht warum und weiss auch nicht, warum der mal ging ...) Yiggen

Update (13:23)

Deutsche Nachrichten zum Thema bei Google News

Update (17:15)

Ein guten Nachrichtenüberblick hat The Big Picture: The Big Picture: Roundup: Fannie & Freddie Bailout

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore