Lehman braucht *dringend* Geld?

Während es in der letzten Woche noch Nachrichten gab, die erst einmal gut klangen, drehte sich am Wochenende der Wind wieder.

Erst zeigte sich Lehman zufrieden über die Gebote für die offenbar zum Verkauf stehenden Vermögensverwaltungstochter Neuberger Berman. Offiziell ist aber weder die angebliche Zufriedenheit noch der angestrebte Verkauf. Die Gebote sollen von drei Private Equity Firmen gekommen sein, und zwar Kohlberg Kravis Roberts, Hellman & Friedman und Bain Capital. Lehman hat (angeblich) nach Abgabe der drei Erstgebote alle drei zu weiteren Verhandlungen eingeladen.

Der Verkauf von Neuberger Berman ist aber keine bevorzugte Option, da diese Tochter als Kronjuwel von Lehman gilt und auch für fast 40% des Gewinns verantwortlich ist. Allein dass Lehman darüber verhandelt, scheint mir nicht gerade ein Zeichen der Stärke zu sein ...

FT.com: Lehman nod to unit bidders

Wer's lieber auf Deutsch mag:

Spiegel Online: Lehman Brothers bestimmt drei mögliche Käufer

Am Wochenende meldete die britische Zeitung The Oberver dann allerdings, dass Lehman "dringend" neues Kapital suche und auch weiterhin mit der Korea Development Bank über eine Kapitalerhöhung verhandelt. Aber nicht nur, auch mit Staatsfonds aus den Golfstaaten soll weiterhin verhandelt werden.
Es soll dabei um ein Volumen von 6 Milliarden Dollar gehen, mithin um eine Kapitalerhöhung um etwa 50%. Wie der Telegraph auf 25% an die KDB kommt, kann ich nicht nachvollziehen, denn 25% entsprechen bei der aktuellen Markkapitalisierung nur etwa 3 Milliarden Dollar. Und das passt nicht zu den 6 Milliarden, die Lehman angeblich einsammeln will oder muss.

Telegraph: Lehman Brothers in urgent talks on capital injection

Auch Marketwatch meldet unter Berufung auf eine koreanische Zeitung weitere Gespräche in Korea: Marketwatch: KDB has not abandoned Lehman: reports

Interessanterweise scheint eine entscheidende Sicherheit, die Lehman zu bieten hat, (wie schon bei Bear Stearns) eine Immobilie in bester Lage in Manhattan zu sein:

FT.com: Lehman Brothers can bank on sky-high asset

Auch das ist kein gutes Zeichen ...

Falls jemand Interesse hat: Es müsste das Gebäude hier sein


Größere Kartenansicht

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore