Neuer Milliardenkredit für AIG

Nachdem vor einpaar Tagen bekannt wurde, dass AIG schon 61 Mrd. Dollar des 85 Mrd. Dollar umfassenden Rettungspaket verbraten hat (AIG: Schon 61 Mrd. des 85 Mrd.-Kredits verbraten?), muss die FED nochmals knapp 38 Mrd. hinterher schießen, weil die 85 Mrd. jetzt wohl komplett verbraten wurden. Herzlichen Glückwunsch von mir an dieser Stelle!

Da bin ich aber mal gespannt wie der Ben das dem Volk erklären will, zu mal heute bekannt wurde, dass einpaar Manager kurz nach der Rettung erstmal für 440.000 Dollar einen Luxusurlaub gemacht haben, auf Kosten der Firma natürlich.

Noch eine Sache die mir einfällt: Wenn die FED für die 80% von AIG 85 Milliarden bezahlt, wären das pro Prozentpunkt 1,0625 Mrd. Dollar. Damit müssen der FED jetzt 120% von AIG gehören oder die AIG hat hat seinen Wert fast verdoppelt und die restlichen 20% kosten pro Prozentpunkt 1,9 Mrd. Dollar. Da ich mir letzteres nicht vorstellen kann, muss es ersteres sein :)

Kleiner Scherz am Rande. Die FED bekommt im Gegenzug für den Kredit festverzinsliche Anleihen. Der Zinssatz ist leider nicht bekannt, aber wenn die Zinsen so hoch sind wie beim ersten Kredit (LIBOR (~4%) + 8,5%), sind das große Belastungen für die AIG. Wenn ich den Zinsenrechner im Internet richtig bedient habe, werden im Jahr 15 Mrd. Dollar an Zinsen fällig.

Wie sollen die das bezahlen?

Market Watch: Fed to lend billions more to AIG

1 Kommentar :

  1. Die AIG ist deshalb so interessant (und mglw. zerstörerisch) weil die für den 45 Billionen Dollar Markt CDS steht.

    Wenn sich die als Fass ohne Boden herausstellen sollte, na dann gute Nacht ...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore