Bank of England senkt Leitzins um 1,5(!)% auf 3,0%

Hört sich irgendwie an wie "all-in" beim Pokern ...

Gab es schonmal eine so starke Senkung um 1,5 Prozentpunkte in einem Schritt?

Marketwatch: Bank of England slashes key rate to 3%

Mal schau'n, was die EZB macht.

Update (14:35)

Noch was Deutsches hinterher: FAZ: Britische Notenbank senkt Leitzins drastisch

Und was Britisches: BBC: UK interest rates slashed to 3%

Update (15:23)

Olaf weist auf die merkwürdige Begründung zum Zinsentscheid hin. Die BoE hat den Zins gesenkt, damit die Inflation nicht unter den Zielkorridor sinkt. Der Zielkorridor liegt bei 1 bis 3% Preissteigerung. Die letzte Inflationszahl vom September lag bei bei 5,2%. Da macht sich die BoE tatsächlich Gedanken über den unteren Rand des Korridors während die Inflation um mehr als eine Korridorbreite über dem oberen Rand liegt?

Das sieht mir langsam alles nach "Panikmodus" aus ...

Trader's Quest: Bank of England: von 4,5% runter auf 3,0%

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore