Gold vs. S&P 500

Mal was für Saviano (und Olaf) ;-) aus aktuellem Anlass: Gestern war der S&P nur noch eine Unze Gold wert. Ich hab's mal schnell aufgeschrieben.



Und der Gold vs. S&P 500 Chart sieht aus meiner Sicht auch nicht so übel aus. Also für jemanden wie mich, der den Gold-Anteil im Depot immer verteidigen muss ...

Kommentare :

  1. Bei dem Chart fehlen allerdings die Dividenden des S&P, die Gold nun einmal nicht zahlt.

    AntwortenLöschen
  2. Der S&P 500 ist ein Performanceindex, da sind die Dividenden drin!

    AntwortenLöschen
  3. Wieder etwas gelernt, danke egghead!

    AntwortenLöschen
  4. Es gibt beides. Ohne dem Zusatz TR versteht ich den S&P als Kursindex. Standard & Poor selbst listet die Versionen auch mit der selben Differenzierung, also S&P500 und S&P500 TR.

    AntwortenLöschen
  5. Aber der normale, Schlagzeilen-S&P-500 ist doch ein Performance-Index, oder?

    AntwortenLöschen
  6. Habe jetzt ein bisschen recherchiert und noch keine definitive Antwort gefunden, aber nach


    http://www.cftech.com/BrainBank/FINANCE/SandPIndexCalc.html

    gibt der S&P 500 nur den Marktwert der ausstehenden Aktien wieder. Die Total Return Calculation scheint ein eher spezieller Fall zu sein.

    AntwortenLöschen
  7. Der TR ist der Performance Indikator inkl. der Dividenden. Dieser steht bei 1206. S&P 500 Indices

    AntwortenLöschen
  8. Joah, hab ich auch gerade gefunden.

    Also ist der "normale" S&P 500 doch ein Kurs- oder Preisindex und kein Performance-Index. I stand corrected.

    OK, Aktien sind doch toll ;-)

    AntwortenLöschen
  9. hab folgenden Chart bei Google gefunden: http://books.google.de/books?id=m82jozV3Qw4C&pg=PA79&lpg=PA79&dq=%22s%26p+500+in+gold%22&source=web&ots=MOUZ8P4zcJ&sig=hLJIGgrCWM6mdPT7LxwMURqqch4&hl=de&sa=X&oi=book_result&resnum=6&ct=result#PPA80,M1

    Wenn man jetzt noch einen Strich zur 1 macht, sieht das böse aus. Das verhältnis geriet nur bei den 3 großen Booms/Crashs aus dem Gleichgewicht: Goldene 20er/Weltwirtschaftskrise, Wirtschaftswunder/Ölkrise, Dotcom+Immoblase/Finanzkrise.

    Der Durchschnitt liegt bei ca 2 S&P500/unze Gold. Ich denke das sehen wir noch, trotz Deflation.

    AntwortenLöschen
  10. Ja, das werden wir noch sehen. Aber aufgrund von Inflation.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore