HRE bekommt nochmal 5 (oder 20?) Mrd. Bürgschaften

(ist zwar schon etwas älter, ich will es aber hier stehen haben, weil ich das bestimmt nochmal zum Verlinken brauche ...)

Die Garantien für die HRE werden um 5 auf 20 Milliarden Euro erhöht. Mir ist allerdings unklar, ob die ursprünglichen 15 Mrd. in dem 50 Mrd. Rettungspaket drin waren oder ob das jetzt 20 Mrd. Euro zusätzlich zu den bereits gewährten 50 Mrd. sind. Sprich: Sind wir jetzt bei einem Rettungsvolumen von 55 oder 70 Mrd. Euro? Weiss das jemand, dann bitte Kommentar abgeben (habe die Ad-Hoc gelesen und 5 Quellen, bin aber immer noch nicht sicher, wie die Gesamtsumme jetzt lautet).

Wenn wir noch ein paar solcher Trippelschritte machen, haben wir irgendwann den gesamten Refinanzierungsbedarf der HRE für 2008 und 2009, der locker 100 Mrd. Euro beträgt, abgedeckt. Das wird nicht die letzte Meldung gewesen sein (Siehe meinen Einleitungssatz ...). Denn NIEMAND gibt dem Laden noch Geld, wenn der Staat nicht dafür garantiert. Also wird der Staat am Ende voraussichtlich den gesamten Refinanzierungsbedarf abdecken müssen.

FTD: Hypo Real Estate erhält Milliarden-Garantie

Kommentare :

  1. Fairerweise sollten dem Staat (fast) alle Anteile übertragen werden - wie in den USA. Ich wunder mich, dass eine solche Wettbewerbsverzerrung noch nicht vors EU-Gericht gekommen ist.

    AntwortenLöschen
  2. Anklagen tut niemand, weil alle anderen das gleiche schon getan haben oder die Option noch haben möchten ...

    Wieso man den Laden nicht verstaatlicht, verstehe ich aber auch nicht ... Verstaatlichen und abwickeln ...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore