UK: Immobilienpreise 0,4% /12,9% runter

0,4% im Monatsvergleich, 12,9% im Jahresvergleich im November laut Nationwide. Im Vormonat war das Jahresminus der Hauspreise noch bei 13,4%.

Die Zahl darf nicht überbewertet werden. Erstens macht eine Schwalbe noch keinen Sommer (vor allem im November ;-)) und zweitens gab es direkt zwei stützende Maßnahmen in Großbritannien: Der Leitzins sank um 1,5 Prozentpunkte und die Immobilienerwerbssteuer wurde gesenkt; (IIRC) für Immobilien unter 175.000 Pfund sogar auf Null.

FT Alphaville: UK house price collapse: moderating

Update (14:49)

Noch ein Link:

Creditwritedowns UK: House price fall moderates, prices still down 13.9% in year

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore