US-Versicherer AIG vor Bailout Nummer 2 bis 3.

Oder ist es bereits Nummer drei? Dass die 85 Milliarden Dollar in Rekordzeit aufgebraucht waren und dann noch einmal 38 Milliarden Dollar Kredit der Fed nachgeschoben wurden, hatte ich ja schon berichtet (AIG: Ein Fass ohne Boden).

Der Grund: der Verkauf der Assets fluppt wohl nicht wie geplant. Die potenziellen Käufer haben gerade selber genug Probleme (siehe Allianz mit 2 Milliarden Minus im 3. Quartal).

Die Geschäftsergebnisse der AIG im dritten Quartal, die am Montag bekannt gegeben werden sollen, sind wohl so schlecht, dass eine erneute Rettungsaktion ansteht. Vielleicht schon heute Nacht.

Marketwatch: AIG reportedly in talks over new bailout

FAZ: Verlust im Quartal: Allianz rückt von Jahresprognose ab

Update (23:52)

The Big Picture hat's auch: The Big Picture: AIG: We Need More Money

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore