Große Blasen - Kleine Blasen

So ist das beim Platzen einer Blase: Erst ist sie groß und nachher klein. Vorher große Marktkapitalisierung (blau), nachher kleine Marktkapitalisierung (grün):




Ich habe gestern schonmal auf die extrem gesunkenen Marktkapitalisierungen der Banken hingewiesen. Keine einzige Bank mehr unter den nach Marktkapitalisierung größten Unternehmen der Welt (Banksektor zu verschenken ...).

Daher passt heute die Grafik von JP Morgan sehr schön, die die Marktkapitalisierung der Banken aus dem Sommer 2007 mit dem aktuellen Stand vergleicht. Das ist erinnert zwar irgendwie Katastrophentourismus, ist aber einfach zu faszinierend, um es nicht zu bringen ...

Etwas schade ist es, dass die Banken, die inzwischen nicht mehr dabei - sprich Pleite - sind, fehlen. Und schön wäre es auch gewesen, wenn die inzwischen zusammengelegten Banken mit der ursprünglichen Marktkapitalisierung *beider* Banken eingegangen wäre. In JP Morgan steckt ja z.B. Bear Stearns noch drin. Aber auch so eine spannende Grafik!

Update (15:25)

Quelle vergessen: FT Alphaville: Bank chart du jour

Update (23:13)

Man with a tape recorder up his brother's nose merkt in den Kommentaren an, dass die Größe umgerechnet in den Durchmesser nicht richtig ist. Dadurch wird die Fläche zu klein und die Schrumpfung wird dadurch visuell übertrieben. Ich hab's nicht nachgemessen ...

Update (22.1.09)

Es gibt jetzt eine normalisierte Version der Grafik. Der Fehler ist also aufgefallen.



FT Alphaville: Bank picture du jour - redux

gefunden über Weissgarnix.de: Blaue Riesen, grüne Zwerge

Update (14:30)

Für alle, die es lieber in Zahlen haben möchten, hat sich hedgie die Mühe gemacht und daraus eine Tabelle gebastelt. Dabei auch noch der Quotient, also wie viel ist übrig geblieben ... Danach hat hedgie auch sortiert, quasi die Top of the Flops.


Vorher Jetzt Quotient
RBS 120 4,6 0,038 (entspricht - 96,2%!)
Citigroup 255 19 0,075
Barclays 91 7,4 0,081
DeutscheBank 76 10,3 0,136
CreditAgricole 67 17 0,254
Unicredit 93 26 0,280
BNPParibas 108 32,5 0,301
UBS 116 35 0,302
SocieteGenerale 80 26 0,325
MorganStanley 49 16 0,327
GoldmanSachs 100 35 0,350
CreditSuisse 75 27 0,360
HSBC 215 97 0,451
JPMorgan 165 85 0,515
Santander 116 64 0,552

Kommentare :

  1. Man with a tape recorder up his brother's nose21 Januar, 2009 16:07

    Du hast einen wichtigen Punkt übersehen: Die Grafik ist völlig irreführend, weil sie den Durchmesser proportional zur Marktkapitalisierung ansetzt. Richtig wäre die Fläche zu verwenden.

    Ein Beispiel: Die RBS hatte eine Kapitalisierung von 120, jetzt 4,6, was einen Faktor 26 ausmacht. Das Auge/Gehirn sieht aber die die Fläche der Kreise, und die ist beim blauen Kreis 680 mal so groß wie beim grünen Kreis (120^2 / 4,6^2).

    Also nicht nur der Inhalt des Diagramms, sondern auch die Art wie es (von einer Bank) erstellt wurde, zeigt ziemlich deutlich, dass in den Banken nicht die Besten der Besten, sondern ein paar überbezahlte Luftpumpen sitzen.

    AntwortenLöschen
  2. kann mich meinem Vorposter da nur anschließen. Die Idee für das Diagramm ist schön, die irreführende Übertreibung durch die falschen Proportionen hingegen weniger.

    AntwortenLöschen
  3. Habe die Anmerkung in den Artikel eingebaut.

    AntwortenLöschen
  4. habe den Haufen mal sortiert ;-)

    Vorher Nachher Quotient
    RBS 120 4,6 0,038
    Citigroup 255 19 0,075
    Barclays 91 7,4 0,081
    DeutscheBank 76 10,3 0,136
    CreditAgricole 67 17 0,254
    Unicredit 93 26 0,280
    BNPParibas 108 32,5 0,301
    UBS 116 35 0,302
    SocieteGenerale 80 26 0,325
    MorganStanley 49 16 0,327
    GoldmanSachs 100 35 0,350
    CreditSuisse 75 27 0,360
    HSBC 215 97 0,451
    JPMorgan 165 85 0,515
    Santander 116 64 0,552

    AntwortenLöschen
  5. hoffentlich sieht mans jetzt besser!

    ________________Vorher__Nachher_Quotient
    RBS_____________120_____4,6_____0,038
    Citigroup_______255_____19______0,075
    Barclays________91______7,4_____0,081
    DeutscheBank____76______10,3____0,136
    CreditAgricole__67______17______0,254
    Unicredit_______93______26______0,280
    BNPParibas_____108_____32,5____0,301
    UBS____________116_____35______0,302
    SocieteGenerale_80______26______0,325
    MorganStanley___49______16______0,327
    GoldmanSachs____100_____35______0,350
    CreditSuisse____75______27______0,360
    HSBC____________215_____97______0,451
    JPMorgan________165_____85______0,515
    Santander_______116_____64______0,552

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab das in den Artikel eingebaut, falls es genehm ist. Danke!

    AntwortenLöschen
  7. Schbidse!

    sieht gut aus...
    im Kommentar hab ichs einfach nicht formartiert gekriegt...

    lg

    AntwortenLöschen
  8. Auch wenn die Relationen jetzt stimmiger sind, es ist doch brutal wie die Werte eingedampft wurden. Trotzdem ist noch ne Menge Platz bis "zero".

    Aber mal eine andere Frage an die Experten, die sich hier so tummeln:

    Gibt es denn eine verlässliche Liste über die Gläubigerbanken, an die wir, die Bürger der BRD, jedes Jahr tapfer Zinsen berappen? Außer ein paar Namen habe ich leider nichts gefunden...

    Ist doch wohl so dass wir (der Staat) jetzt die rauspauken, die uns die Kohle leihen - geht doch eigentlich gar nicht?

    Und ganz nebenbei, möchte ich Dir, lieber egghat danken für Deinen Blog. Bringt sehr viele spannende Info's und sogar noch kostenlos.

    Gruß, Markus

    AntwortenLöschen
  9. Hi Markus,

    soweit ich weiß verschuldet sich die BRD nur über Staatsanleihen (Bundesschatzbriefe), diese Anleihen kann jeder kaufen. Lebensversicherer investieren z.B. einen großen Teil des verwalteten Geldes in Staatsanleihen.

    Eine offizielle Liste über die Gläubiger gibt es allerdings nicht.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore