Musik zwo drei vier ...

Muss die Tradition mit dem Wochenend-Musik-Posting mal wieder aufleben lassen. So viele Horrornachrichten, da braucht man doch etwas Musik als Ausgleich ...




Dass die gerade mit Oasis auf Tour sind, ist sicherlich keine Überraschung ...

Absolut geiler schottische Akzent btw.

Kommentare :

  1. bei der Überschrift dacht ich schon du verlinkst das hier: http://www.kreidler-net.de/charts.html

    AntwortenLöschen
  2. New York (dpa) - Mit gleich drei US-Bankenpleiten auf einen Schlag geht die Serie von Zusammenbrüchen auch im neuen Jahr ungebremst weiter. Zum Wochenende mussten infolge der Finanzkrise drei kleinere Institute in Maryland, Florida und Utah schließen. Die Zahl der Bankenpleiten in den USA stieg damit seit Jahresbeginn auf sechs. In 2008 gab es insgesamt 25 Zusammenbrüche von Geschäftsbanken. Die drei Banken hatten insgesamt eine Bilanzsumme von rund 880 Millionen Dollar und Kundengelder von rund 800 Millionen Dollar.

    AntwortenLöschen
  3. @Stefan: Poste den Link doch mal bei FT Alphaville.

    Ist jemand von Euch eigentlich in diesem Longroom angemeldet. Ist dieser exklusive Bereich Mehrwert stiftend?

    AntwortenLöschen
  4. Was sehr stimmungsvolles von mir
    http://www.youtube.com/watch?v=B1T8xgHdMEM&feature=related

    ;)
    Gruß
    plancom

    AntwortenLöschen
  5. http://de.youtube.com/watch?v=13qWw7waSeM

    Okay ist schon etwas älter (Anfang 2008), also aus einer Zeit, als in BRD noch von "Aufschwung geht weiter" geredet wurde.

    "The US-Dollar it is worthless, I got the Ben Bernanke blueees."

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore