S&P Warnung auch nach Portugal

Als kleines Update zu meinem Artikel von gestern (Spanien vor Herabstufung durch S&P), hat S&P heute auch Portugal mit dem Label "Ausblick negativ" versehen.

Von den PIGS fehlt nur noch Italien ...

Übrigens sind die aktuellen Aufschläge der 10-jährigen Staatsanleihen gegenüber der Bundesanleihe wie folgt:

Spanien: 99 Basispunkte (AAA)
Portugal 111 (AA-)
Griechenland 236 (A)
Irland 158 (AAA).

Hat zufällig jemand der Aufschlag für Italien (A+) griffbereit?

Übrigens ist der Irland Zinsaufschlag von gut 1,5% schon ganz schön heftig für ein Land, das offiziell noch ein AAA -Rating hat

FTD: S&P schüttelt Anleihemarkt durch

Update (14.1.09)

Stefan hat mir den Spread der italienischen Anleihen im Kommentar gegeben: Aktuell liegt er bei 129 Basispunkten.

Update 2 (14.1.09, 15:54)

Heute wurde Griechenland herabgestuft: piGs News: A-

Update (14.1.09, 22:49)

Die FAZ hat auch einen Artikel zum Thema. Darin auch eine schöne Grafik mit den Risikoaufschlägen im Vergleich.

FAZ: Europas Peripherie verliert Vertrauen der Anleger

Kommentare :

  1. 129 für 10jährige nach http://www.bondsonline.com/Todays_Market/Global_Sovereign_Bond_Yields.php?FA=globalSovereignBondYields_double&country1=IT&country2=GE

    AntwortenLöschen
  2. Danke (insbsondere für die Quelle, sowas habe ich schon lange gesucht. Die deutschen Portale (Onvista, Finanztreff, etc. taugen für Bonds nichts. Und selbst die Seiten der Börse (Düsseldorf, Stuttgart) sind eher peinlich).

    AntwortenLöschen
  3. hab ich auch nur gerade bei google gefunden ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore