US-BIP Q4/08: -3,8%

Damit besser als befürchtet, trotzdem der schlechteste Wert seit langem ...

Die Preiskomponente wurde um satte 4,6% nach unten gesetzt. Nicht inflationsbereinigt war das Minus also wesentlich größer.

Der Exporte sind fast 20%(!!!) gefallen. Außerdem wurden Lagerbestände aufgebaut, was kein gutes Zeichen für die Zukunft ist.

Für das Gesamtjahr 2008 gab es trotz des extrem schwachen 4. Quartals noch ein Plus von 1,3%. Das widerspricht irgendwie der Bekanntgabe einer offiziellen Rezession durch die NBER. Aber dass die Statistiken in den USA manchmal ähm seltsam sind, ist ja kein Geheimnis mehr ...

BEA.gov: GDP News Release

Update (15:13)

Die Erwartungen lagen bei etwa 5,5% Minus. Und der Wert ist der schlechteste seit Anfang der 80er Jahre.

FTD: USA verschieben Megaabsturz

Update (15:20)

Das Handelsblatt weist darauf hin, dass mit diesem Minus auch die inoffizielle Definition einer Rezession (2 Quartale mit negativem Wachstum hintereinander) erfüllt ist.

Handesblatt: USA befinden sich offiziell in Rezession

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore