Die Deutsche Bank aus Zuffenhausen ...

Die Deutsche Bank verliert Geld im Eigenhandel, Porsche macht es da ...

Immerhin 392 Millionen Euro hat Porsche im Januar mit Optionsgeschäften auf verschiedene (welche ist wohl unklar) DAX-Werte gemacht. Das kann man zwar nicht auf's Jahr hochrechnen, aber das würden fast 5 Milliarden im Gesamtjahr ergeben.

Wahrscheinlich haben die ihre Supercomputer mal in der Nacht, wenn's aus dem Windkanal nix mehr zu verarbeiten gab, auf die Börse losgelassen und dabei den Stein der Weisen entdeckt ;-)

FTD: Porsche wettet auf weitere Dax-Titel

Kommentare :

  1. Brr.. ich wäre nur ungern Porsche-Aktionär. Die scheinen sich zielich sicher zu sein mit ihren Geschäften. Wenn dann aber mal was ungeplantes dazwischen kommt (also ein umgekehrtes VW sozusagen), geht Porsche in Nullkommanix über die Wupper...

    AntwortenLöschen
  2. Nix, Wupper.

    Denk an die vielen Arbeitsplätze die dann verloren gehen. Und auch noch Schlüsselindustire!
    Das geht gar nicht!

    Der Steuerzahler wirds schon richten und die Politiker feiern die diese vielen Arbeitsplätze geretten haben.

    AntwortenLöschen
  3. Jaja, redet die am besten jetzt schon schlecht. Wohl zu viel Spiegel gelesen, oder wie kommt Ihr auf die Idee, jetzt sogar Porsche mies machen zu müssen?

    AntwortenLöschen
  4. Über Simens kursierte der Spruch: Bank mit Elektroabteilung.

    Bei Porsche heißt es jetzt: Bank mit Autoabteilung.

    Im Ernst, wer in der jetzigen Zeit richtig zu spekulieren versteht, steht im Verdacht, nicht nur von BWL, sondern auch von VWL eine ganze Menge zu verstehen.

    AntwortenLöschen
  5. Das mit Siemens ist mir auch wieder eingefallen.

    Mich würde brennend interessieren, auf was die spekuliert haben. Wahrscheinlich haben die ihre eigenen Auftragseingänge angeschaut und danach die Konkurrenz und die Zulieferer (Conti?!?) geshortet.

    Ist das ein Insidergeschäft?!?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore