Zahl des Tages (18.2.09): 25.000

Erwähnte ich eigentlich schonmal, dass Negativer Realzins - Gut für Gold! ist? Ach ja, erinnere mich, steht direkt auf der Startseite ;-)

Zum ersten Mal seit Julius Caesar ist der Goldpreis heute über

25.000 Euro

je Kilobarren gestiegen.

In Dollar sind wir noch ein wenig weg vom Allzeithoch, in Euro hat Gold das längst hinter sich gelassen.

(Bin heute schon wieder auf einem Geburtstag und echt froh, dass das Gold mir am Abend den Gefallen getan hat und über 25.000 Euro gestiegen ist. Eine andere Zahl hätte ich nicht in der Hinterhand gehabt ... Dann kann ich mich jetzt dem Bier zuwenden ;-) )

Kommentare :

  1. Wie bestimmt man denn den Wert eines Euro zur Zeit Julius Caesars?

    AntwortenLöschen
  2. War ein Witz (oder wie man bei Slashdot sagen würde: Woooosh (the sound of a joke flying by)).

    AntwortenLöschen
  3. Greenspan mit durchaus interessanter Rede, in der er u.a. die Wichtigkeit einer Stabilisierung der Häuserpreise betont.
    http://econclubny.org/files/Econ_Club_of_NY_FINAL.pdf#PDF

    Protokoll der US Zentralbank:
    "Participants saw no indication that the housing sector
    was beginning to stabilize." (S. 13). Die Erwartungen für das BIP auch interessant. 2009 ist abgeschrieben und 2010 nur eine schwache Erholung. 2011 dann besser (S. 21). http://www.federalreserve.gov/monetarypolicy/files/fomcminutes20090128.pdf

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore