Zahl des Tages (03.03.09): 294.000.000.000

Dem deutschen Rettungsfonds SoFFin liegen aktuell (neben 20 Voranfragen) konkrete Anträge in Höhe von

294.000.000.000 (294 Mrd.) Euro

vor. Davon stammen 31 Milliarden Euro aus dem Februar.

197 Milliarden Euro davon wurden bereits genehmigt. Allerdings ist (wie geplant) nur der kleinere Teil (19 Mrd.) wirklich hartes Geld, das als Eigenkapital oder stille Einlage in die Bank gelaufen ist. Die 19 Mrd. sind im Wesentlichen die Hilfen für die Commerzbank, die 8+8,2 Mrd. stiller Einlagen + 1,8 Mrd. Eigenkapital bekommen hat). Der Rest sind "nur" Garantien, von denen deutlich über die Hälfte an die HypoRealEstate gingen.

Spiegel: Deutsche Banken beantragen 294 Milliarden Euro Staatshilfe

Wer sich also gefragt hat, warum die Risikoaufschläge auch für den soliden Schuldner Deutschland gestiegen sind (Zahl des Tages (01.03.09): 90) findet hierin den Grund ...
294 Mrd. zusätzlicher Haftung (und kein Ende absehbar) machen die Schuldner scheinbar schon etwas nervös ...

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore