Zahl des Tages (09.04.09): 1,39

So jetzt ist es raus:

1,39 Euro

pro Hyporealestate-Aktie bietet der Bund den freien Aktionären. Das ist immerhin deutlich mehr als die geschätzten 0,00 Euro, die die HRE noch wert sein dürfte. Das Volumen beträgt übrigens 290 Millionen Euro.

Der gesetzliche Mindestpreis wäre übrigens 1,26 gewesen. Eigentlich berechnet sich dieser Mindestkurs aus dem Durchschnittskurs der letzten 90 Tage, in diesem Fall aber scheinbar aus dem Durchschnittskurs zwischen dem 1. und 15.2.09. Ist zwar nicht wirklich wichtig, aber weiss jemand warum?

Der Staat will schnellstmöglich 100% übernehmen, der Großaktionär JC Flowers will hingegen seinen Anteil behalten und meint, dass dem Staat auch 75% für eine vollständige Kontrolle genügen.

Tagesschau: Bund bietet 1,39 Euro pro Aktie
DerWesten.de: Bund bietet 1,39 Euro pro Aktie der Hypo Real Estate
Handelsblatt: Bund lockt HRE-Aktionäre mit hohem Angebot
FAZ: Übernahmeangebot für HRE-Aktionäre

Eine FAQ zum HRE-Enteignung/Abfindung hat die FAZ:
FAZ: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Meine Meinung zum Thema: Endlich. Die HRE hätte schon lange verstaatlicht werden sollen. Es ist die Bank, die man am einfachsten verstaatlichen und auch abwickeln kann. Für mehr Sicherheit hat das ganze Gehampel über Monate hinweg auf jeden Fall nicht gesorgt. Mit der drohenden Enteignung (gestern hat Bundespräsident Köhler als letzte Instanz zugestimmt) und dem drohenden Kurs von Null, dürfte das Verkaufsinteresse ziemlich groß sein. Ich schätze am Ende wird auch JC Flowers nachgeben. Spätestens bei 75% Staatsanteil kann der Staat mit der Abwicklung der Hyporealestate beginnen. Und bei der Aktion dürfte sich leicht ein Kurs von 0,01 erreichen lassen ...

Kommentare :

  1. hm ich glaube gehört zu haben, dass bei einer Enteignung der Kurs der letzten zwei wochen ausschlaggebend ist. Der ist nun "dummerweise" höher als der normale Übernahmekurs.

    Hätte Steinbrück zu 1.26€ ein Angebot gemacht, hätten die Spekulanten wohl auf eine Enteignung "spekuliert" und Steinbrück hätte keine Aktien bekommen, weil der Börsenkurs höher als 1.26 wäre.

    So erklär ich mir das jedenfalls...hört sich das schlüssig an?

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, werter egghat, Sie befinden Sie noch im März. Mein Kalender sagt für heute den 09.04.09 ;-)
    Aber abgesehen davon ist der Kurs von 1,39 etwas zu hoch angesetzt. Aber die Anleger werden wohl darauf eingehen. Ob Flowers ebenso aufspringt und verkauft wage ich allerdings zu bezweifeln.

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Hinweis. Ist geändert.

    AntwortenLöschen
  4. War übrigens gestern auch schon falsch ...

    AntwortenLöschen
  5. Es kann auch sein, dass ich den Anfang vom April wegen Älterwerdens immer verdränge ;-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore