Zahl des Tages (22.04.09): -6%

Gut, die Zahl ist diesmal richtig unspannend, weil die wirklich überall kam (es war bestimmt die erste Nachricht in der Tagesschau, oder?). Allerdings ist sie dann doch so wichtig, dass auch ich die nochmal bringen möchte.

Heute gab es zwei neue Schätzungen zur Wirtschaftsentwicklung in Deutschland. Der IWF hat seine Schätzung für das BIP 2009 auf minus 5,6% gesenkt; die führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute sogar auf

-6% (minus 6 Prozent).

Auch 2010 soll es noch (leicht) weiter nach unten gehen (IWF -1% bzw. -0,5%). Dafür dürften schon allein die nachlaufenden Effekte (Arbeitslosigkeit --> Konsumrückgang) sorgen.

Die wirkliche Sensation aber: Die Zahlen sind endlich in Berlin bis zu "Denen ganz oben" durchgedrungen. Peer Steinbrück spricht heute zum ersten Mal von einem Minus von 5,x%.

Vor nicht einmal zwei Monaten wurde der Chefvolkswirt von der Deutschen Bank Prof. Walter noch für seine -5,x% von den Politikern (und Teilen der Presse) als unverantwortlicher Schwarzmaler kritisiert (Zahl des Tages (24.02.09): 5 (oder noch mehr)). Und in nur 8 Wochen ist das auf einmal Konsens ...

Gut, verstanden oder gar verarbeitet hat man die Zahlen in Berlin noch nicht, denn ansonsten hätte man nicht wie ein Mantra "kein drittes Konjunkturpaket", "kein drittes Konjunkturpaket", "kein drittes Konjunkturpaket" in die Kameras gebrabbelt ...

Spiegel: Deutschland stürzt in tiefe Rezession

Tagesschau.de: Tiefste Rezession seit den 30er-Jahren

Kommentare :

  1. Verstanden oder gar verarbeitet hat man offenbar auch noch nicht, das bis zu einem "ankommen" der Kunjunkturpakete mindestens 6 Monate angenommen werden...

    AntwortenLöschen
  2. Die implizite Annahme hinter den -6% ist, daß es nach Q1 weiter abwärts geht, d.h. daß Q2 deutlich schlechter ausfallen wird, als Q1.

    Wenn Q1 ggü. Q4 um 3 % fällt (scheint im Moment der Konsens zu sein), und ab Q2 dann alles konstant bleibt, dann landen wir bei ca. -5 %.

    AntwortenLöschen
  3. Mal abwarten, 5,x ist noch nicht das letzte Wort, ganz sicher. Noch meinen viele ja das es im Sommer wieder rauf geht, danach sieht es aber eigentlich nicht aus. Tendenz ist ganz klar 10%.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore