Zahl des Tages (28.05.09): -58%

Auch wenn ich in der Zahl des Tages nicht dauernd Horrorzahlen bringen möchte, ist heute wieder ein Tag dafür ...

Der Auftragsrückgang in der Maschinenbaubranchen ist in Deutschland schon die letzten Monate desaströs gewesen. Aber selbst bei der Ausgangsbasis geht es scheinbar immer noch ein Stückchen schlimmer ...

Um

58%

sind die Auftragseingänge das deutschen Maschinenbaus im April gegenüber dem Vorjahresmonat gesunken. Dabei gingen die Aufträge aus dem Ausland mit minus 60% noch etwas stärker zurück.

Der Durchschnittswert der letzten drei Monate lag um 47% unter der Vorjahresperiode. Der VDMA führt das noch weiter gestiegene Minus auf die Feiertage (Ostern war 2008 im März) und Großaufträge im Vorjahr zurück.

Übel. Übel.

Solche Einbrüche fängt auch irgendwann die Kurzarbeit nicht mehr ab. Egal ob es einen Einbruch um 47% oder 58% gibt ... Und dann bekommen wir die üblichen Zweitrundeneffekte durch die Verbraucherzurückhaltung, weil diese den Arbeitsplatz verloren haben bzw. sich davor fürchten.

Spiegel: Aufträge im Maschinenbau brechen massiv ein
Handelsblatt: Maschinenbau: Größter Einbruch aller Zeiten

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore