Die schlechtesten Schuldner der Welt sind:

OK, nur Staaten, bei Firmen gibt es sicherlich noch schlechtere wie GM am Tag vor der Pleite, das der Credit Default Swap 95 (von maximal 100) UPFRONT kostete. Man musste also direkt am ersten Tag der Versicherung 95% des Nennwerts an die Versicherung überweisen (und nicht erst im Laufe des Jahres in Raten bezahlen).

Bei den schlechtesten Schuldnern gab es eine Wachablösung. Nicht mehr der Fußballeuropaschaftsmitveranstalter Ukraine liegt auf Platz eins (also eigentlich dem letzten Platz), sondern (mal wieder ...) Argentinien.

Argentinien: 76,9% (C)
Ukraine: 65,7% (CC-)
Venezuela: 62,7% (CC-)
Lettland: 40,1% (CCC+)
Island: 37,4% (CCC+)
Dubai: 31,4% (B)
Litauen 31,0% (B)
Kasachstan: 30,7% (B)
Rumänien: 25,4%
Bulgarien: 25,2%

Alea Blog: The World’s Riskiest Sovereign Debt

Zu den Details der Berechnung und für die besten Gläubiger der Welt siehe: Die besten Schuldner der Welt sind:

Kommentare :

  1. Dubai finde ich erstaunlich. Wo doch alle Welt behauptet, daß Abu Dhabi schon für alle Schulden gerade stehen wird. Hmmmm.

    AntwortenLöschen
  2. Naja, aber *dass* Abu Shabi schon unterstützen musste, ist kein gutes Zeichen.

    Ich finde es eher überraschend, dass die noch so schlecht bewertet sind, weil der Ölpreis von 70 für die (und auch Venezuela) eigentlich relativ auskömmlich sein müsste.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore