Wette gewonnen ;-) !

Ok ok, dass mit dem Gewinnen der Wette könnte *etwas* voreilig gewesen sein ...

Das Plus im Mai gegenüber dem April betrug 0,5% im Case-Shiller-City 20 Index. Das ist das erste Plus seit dem Sommer 2006, also seit fast 3 Jahren.

Das Jahresminus liegt immer noch bei 17,1%, aber auch das war schonmal größer.

Marketwatch: U.S. May Case-Shiller home prices up 0.5%

oder direkt von der Quelle:

S&P: HOME PRICE DECLINES CONTINUE TO ABATE ACCORDING TO THE S&P/CASE-SHILLER HOME PRICE INDICES (PDF!)

(noch 17 Monate ...)

Update (21:55)

Noch ein Hinweis auf einen Artikel mit Grafik:

The Big Picture: Case Shiller Index Falls 17% for May ‘09; Monthly Improvement Seen

Und einen Artikel mit vielen Grafiken zum Thema. Insbesondere der durchaus interessanten Information, dass trotz der Verbesserungen neue Häuser fast 1 ganzes Jahr (11,8 Monate) auf einen Käufer warten müssen:

Northern Trust Daily Commentary (28.07.09)
(PDF!)

Update (31.07.09)

Ein kleines, aber nicht ganz unwichtiges Detail:

Das Plus von 0,5% ist ein nicht-saisonbereinigtes Plus. Der saison-bereinigte Wert liegt weiterhin ( wenn auch nur knapp) unter 0.

The Big Picture: Monthly Case Shiller

Kommentare :

  1. Warte nur ab. Die kurzfristige Erholung hatte ich schon mit eingeplant ;)

    Die Hauspreise werden sich, wie die Wirtschaft kurzfristig etwas erholen, bevor die Talfahrt wieder beginnt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte schon eingeplant, dass die Steuergutschriften irgendwann greifen ;-)

    Es kann natürlich sein, dass die eingestellt werden und es dann wieder nach unten geht.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore