D: BIP Q2/09: +0,3%

Das ist doch mal eine positive Überraschung!

Die 0,3% Plus beziehen sich auf den Vergleich mit dem Vorquartal. Gegenüber dem Vorjahr beträgt das Minus immer noch 5,9% (bereinigt) und unbereinigt sogar 7,1%

In Frankreich legte das BIP ebenfalls um 0,3% zu.

FTD: Rezession in Deutschland ist zu Ende

Update (10:02)

Ach so: Das Ende der Rezession auszurufen ist natürlich komplett verfrüht. Von Mitte 2001 bis Mitte 2005 gab es permanent Quartale mit einem Minus, mal zwei hintereinander, dann wieder drei mit einem Plus, etc. Kurz: Das BIP eierte fast 4 Jahre auf fast gleichem Niveau rum, bevor es dann ab Mitte 2005 endlich wieder richtiges Wachstum gab. Es würde mich nicht wundern, wenn wir jetzt wieder eine ähnliche Stagnation bekämen.

Außerdem sollte man das Plus nicht überbewerten. Denn es ist nur die erste Schätzung und da kann sich noch was ändern (natürlich auch nach oben). Auch ist es für den Reichtum der Bevölkerung und auch die Arbeitslosenzahlen relativ egal, ob es 0,3% Plus oder Minus gibt. Bei beiden Zahlen werden Arbeitsplätze abgebaut, da man für mehr Arbeitsplätze (wegen der steigenden Produktivität) mindestens etwa 1,0 bis 1,5% Wachstum benötigt.

Update (12:02)

Euro-BIP Q02/09 -0,1%, EU-27-BIP -0,3%

Eurostat: Euro area GDP down by 0.1% and EU27 GDP down by 0.3% (PDF!)

FAZ: Rezession im Euro-Raum vor dem Ende

Kommentare :

  1. wer hätte was anderes erwartet ? Bis zur Wahl gibt es für die regierungsabhängigen Behörden, Ämter ; Institute UND NATÜRLICH DIE AUF EINEM ERBÄRMLICH NIEDRIGEM NIVEUA AGIERENDEN MEDIEN NUR EIN EINZIGES ZIEL : ALLES IST SCHÖN WÄHLT CDU DENN DIE BEHERRSCHT DIE KRIESE...

    AntwortenLöschen
  2. 0.3%

    das nenn ich stagnation. absolut zu früh um schon zu sagen was noch kommen wird.

    gruss
    eachtradingday

    AntwortenLöschen
  3. Mal ganz ernsthaft Jungs und Mädels: Da die Importe stärker sanken(!) als die Exporte, trug auch der Außenhandel zum (BIP-) Wachstum bei. Dazu noch Billiarden von Steuergelder, Abwrackprämie und HERMESBÜRGSCHAFTEN (Kredite) damit wenigstens paar Länder noch unseren Kram kaufen und ggfs. leichte Statistikschönung = 0,3% "Aufschwung"-Farce DIREKT VOR DER WAHL! Wählt also brav Fräulein, äh, Frau Merkel!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore