Zahl des Tages (03.08.09): 48,9

Die positive Überraschung des Tages war die Veröffentlichung des ISM-Einkaufsmanagerindexes aus dem verarbeitenden Gewerbe in den USA.

Dieser Index lag im Juni bei 44,8, erwartet wurden 46,2, der Wert für Juli kam dann aber sogar mit

48,9

Punkten. Damit nähert sich der Wert mit relativ großen Schritten der 50%-Marke und diese soll bekanntlich die Grenze zwischen Schrumpfen und Wachsen des Sektors signalisieren. Davon sind wir nun nicht mehr weit weg.

Ich erwarte aber keine schnelle Erholung. Eher tippe ich auf einen Konjunkturverlauf, der einem W entspricht. Und da nähern wir uns jetzt der Mitte. Es kann aber auch anders kommen. Sonst würde ich ja darauf wetten ;-)

Handelsblatt: Stimmung der US-Einkaufsmanager verbessert

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore