Zahl des Tages (08.08.09): 2 (Update 3)

2 mal Heads-Up beim Pokern, 2 Geburtstage --> keine Zeit für eine Zahl des Tages.

Update (09.08.09):

Mist, reingelegt. Jetzt ist die Zahl 2 sogar noch falsch. Eigentlich wollte ich die nämlich mit den zwei von Marketwatch gemeldeten Pleiten (Marketwatch: Florida bank failures bring 2009 tally to 71) zu einem sinnvollen Artikel auffüllen, aber da hat Marketwatch wohl eine Pleite übersehen (oder die Pressemitteilung kam verzögert). Denn es waren drei:

US-Bankenpleite Nr. 92:

Name: First State Bank
Sitz: Sarasota, Florida
Assets: 463 Millionen Dollar,
Käufer: Stearns Bank, St.Cloud, Minnesota
Schaden für die FDIC: 116 Millionen Dollar.

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer (bin mir nicht ganz sicher, es sind zwei Banken mit Sitz in Sarasota dabei, aber die Namen scheinen nicht zu passen).

FDIC: Stearns Bank, National Association, St. Cloud, Minnesota, Assumes All of the Deposits of First State Bank, Sarasota, Florida

US-Bankenpleite Nr. 93:

Name: Community National Bank of Sarasota County
Sitz: Venice, Florida
Assets: 97 Millionen Dollar,
Käufer: Stearns Bank, St.Cloud, Minnesota
Schaden für die FDIC: 24 Millionen Dollar.

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: Treffer, Platz 138, orange.

FDIC: Stearns Bank, National Association, St. Cloud, Minnesota, Assumes All of the Deposits of Community National Bank of Sarasota County, Venice, Florida

US-Bankenpleite Nr. 94:

Name: Community First Bank
Sitz: Prineville, Oregon
Assets: 209 Millionen Dollar,
Käufer: Home Federal Bank, Nampa, Idaho
Schaden für die FDIC: 45 Millionen Dollar.

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: Treffer, Platz 91 (orange).

Home Federal Bank, Nampa, Idaho, Assumes All of the Deposits of Community First Bank, Prineville, Oregon

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore