Zahl des Tages (31.10.09): 9

Direkt

9

Bankpleiten in den USA an diesem Wochenende, so viel noch nie auf einen Schlag. Trotzdem nur 1 Presseerklärung, weil alle übernommenen Banken an den gleichen Käufer gingen. Ich zähle übrigens bei 130 weiter, weil ich Capmark als Bankenpleite zähle, auch wenn sie nicht von der FDIC versichert war. Übrigens droht bei noch eine weitere Pleite dieses Wochenende, aber bei der C.I.T. wird wohl noch bis zum letzten Moment verhandelt. Aber auch so ist das Wochenende mit Bankenpleiten mit einem Asset-Gesamtvolumen von 19,4 Mrd. Dollar und einen geschätzten Schaden für die FDIC von 2,5 Mrd. Dollar schon ziemlich heftig.

"Dabei" ist übrigens auch die Nummer 1 auf der neuen Todesliste.

Die Assets der Banken hat die FDIC nicht einzeln aufgeführt genausowenig wie die erwarteten Verluste. Die Assets habe ich von der Todesliste übernommen. Wenn die Bank nicht darauf war, ging das natürlich nicht. Sollte irgendjemand eine Quelle für die Daten haben: Nur her damit.

US-Bankenpleite Nr. 130

Name: Bank USA, National Association,
Sitz: Phoenix, Arizona,
(Assets 185 Millionen Dollar)

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer.
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 545 (gelb).

US-Bankenpleite Nr. 131

Name: California National Bank,
Sitz: Los Angeles, California,
(Assets: 7,1 Mrd. Dollar)

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: Treffer! Platz 100 (orange)
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 89 (rot).

US-Bankenpleite Nr. 132

Name: San Diego National Bank,
Sitz: San Diego, California,

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer.
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 188 (rot).
(Assets 3,4 Mrd. Dollar)

US-Bankenpleite Nr. 133

Name: Pacific National Bank,
Sitz: San Francisco, California,
(Assets: )

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer.
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: kein Treffer.

US-Bankenpleite Nr. 134

Name: Park National Bank,
Sitz: Chicago, Illinois,
(Assets: 4,8 Mrd. Dollar)

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer.
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 474 (gelb).

US-Bankenpleite Nr. 135

Name: Community Bank of Lemont,
Sitz: Lemont, Illinois,
(Assets: 82 Mio. Dollar)

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer.
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 1(!) (rot).

US-Bankenpleite Nr. 136

Name: North Houston Bank,
Sitz: Houston, Texas,
(Assets: )

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer.
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: kein Treffer.

US-Bankenpleite Nr. 137

Name: Madisonville State Bank,
Sitz: Madisonville, Texas,
(Assets: 230 Mio. Dollar)

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer.
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 603 (gelb).


US-Bankenpleite Nr. 138

Name: Citizens National Bank,
Sitz: Teague, Texas,
(Assets: )

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer.
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Kein Treffer.

Assets: 19,4 Milliarden Dollar,
Käufer: U.S. Bank, Minneapolis, Minnesota
Schaden für die FDIC: 2,5 Milliarden Dollar

FDIC: PR-195-2009 U.S. Bank, NA, of Minneapolis, Minnesota, Assumes All of the Deposits of Nine Failed Banks in Arizona, California, Illinois and Texas

1 Kommentar :

  1. Egghat, hast Du diese Liste gesehen.


    http://cr4re.com/PBLOct3009.html

    Bei calculatedrisk kann man was darüber nachlesen.

    The Unofficial Problem Bank List crossed a major threshold this week as 500 institutions are now listed.

    The list grew by a net 18 institutions this week and nearly $44 billion in assets were added. Most of the increase comes is a result of the FDIC finally releasing its actions for September 2009. It will take another month to get their actions for October 2009.

    http://www.calculatedriskblog.com/2009/10/unofficial-problem-bank-list-grows-to.html

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore