Fitch: IrelAA-nd

Den Überschriften-Stunt habe ich lange nicht mehr gemacht, genauer seit der letzten Herabstufung der Schuldnerqualität von Irland ;-)

Genau eine solche gibt es heute von Fitch, die das Rating von Irland um zwei Stufen von AA+ auf AA- gesenkt hat.

Die Auslöser sind bekannt. Fitch betont noch einmal explizit das Minus im irischen BIP, das von 2007 bis 2010 um zusammen 14%(!) sinken soll. Die 14 wäre übrigens auch eine schöne Zahl des Tages gewesen ...

Die gute Nachricht: Fitch hält die Stabilisierungsmaßnahmen der irischen Regierung (Staatsgarantien für die Banken, große Bad Bank für die schlechten Kredite) für einen sinnvollen Weg und setzt den Ausblick auf stabil. Kurzfristig ist also nicht mit weiteren Herabstufungen zu rechnen.

Die Nachricht:
Marketwatch: Fitch downgrades Irish credit rating for second time

Jede Menge Hintergrundmaterial:
FT Alphaville: NAMA, SPVs and other Irish magic
Creditwritedowns.com: Trouble in Ireland as Fitch cuts debt two notches to AA- and deficits soar

Mehr zu Irland auch in diesem Blog ...

Update (23:03)

Noch ein Artikel dazu aus dem Handelsblatt:

Handelsblatt: Düstere Prognosen machen Irland zu schaffen

1 Kommentar :

  1. Hello Egghat,
    es scheint so, als würde bald den Uncle Sam höchstpersönlich treffen.

    http://www.cnbc.com/id/33621425

    Gruß,
    MaSh

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore