Zahl des Tages (06.02.10): 180

Hmmm, Samstag. Zahl des Tages wird immer die Bankenpleite des Wochenende. Auch wenn es diesmal nur eine einzige ist und das sogar noch eine völlig langweilige Minibank ...

US-Bankenpleite Nr. 180:

Name: 1st American State Bank of Minnesota
Sitz: Hancock, Minnesota
Assets: 18 Millionen Dollar
Käufer: Community Development Bank, FSB, Ogema, Minnesota,
Schaden für die FDIC: 3 Millionen Dollar

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2:  Treffer! Platz 172 (gelb)
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 117 (rot). (kann nicht nachgucken, Site ist platt, aber wenn in der alten Version ein Treffer ist, ist der in der neuen normalerweise auch immer drin).

FDIC: Community Development Bank, FSB, Ogema, Minnesota, Assumes All of the Deposits of 1st American State Bank of Minnesota, Hancock, Minnesota

Update (21:55)

Um diesem megalangweiligen Posting noch etwas Spannendes hinzuzufügen. Der Bankexperte Cassady erwartet 2010 noch mehr Pleiten (43% mehr) als 2009. Ein paar Punkte mehr im BIP würden die Banken nicht retten, weil einfach zu viele schlechte Kredite in die Bilanzen stecken und diese nur durch eine massive Erhöhung der Immobilienpreise gerettet werden können. Ein weiterer Experte erwartet allerdings, dass die Gesamtsumme durch die Pleiten nicht höher wird als 2009, weil die Banken inzwischen kleiner werden würde.

Er hat auch direkt drei Kandidaten:

Flagstar Bank, Sterling Financial Corp. und Amcore Financial. Alle drei aber nicht überraschend. Es sind schon Pennystocks ...

Marketwatch: Bank failures to keep rising in 2010, despite GDP rebound

Und dann noch ein Zitat für die Sprücheseite:

Bad loans are made in good times.

Kommentare :

  1. Die aktualisierte Version der Todesliste - Site geht jetzt wieder, Platz ist 117.

    AntwortenLöschen
  2. Danke, hätte ich glatt vergessen. Habe ich nachgetragen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore