Merrill Lynch soll SEC vor Lehman Bilanzierungstricks gewarnt haben ...

Bin on the road. Daher sieht dieses Posting u.U. etwas komisch aus. Aber als kurzes Update auf das Repo105 Posting mache ich das trotzdem mal:

Die Financial Times meldet heute unter Berufung auf einen Manager von Merrill Lynch, dass die amerikanischen Börsenaufsicht SEC auf die Unstimmigkeiten in der Lehman Bilanz hingewiesen wurde. Passiert ist wie im Fall Madoff nix.

Handelsblatt: Merrill Lynch soll vor Lehmans Zaubertricks gewarnt haben

1 Kommentar :

  1. Das ist immer so eine Sache wenn ein Konkurrent einen anderen "denunziert".
    Wer will da den Richter spielen, noch dazu wenn sie alle den Durchblick verloren haben.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore