Zahl des Tages (19.04.10): 109,6

Die Frühindikatoren in den USA zeigen etwas geradezu Unglaubliches an: Der US-Wirtschaft geht es so gut wie nie!

Nach einem Plus von 1,4 Punkten im März stehen die Leading Indicators in den USA bei nun

109,6 Punkten,

so hoch wie noch nie.

7 der 10 Teilindikatoren lagen im Plus. Allerdings kam wie in den Vormonaten auch ein großer Teil aus der Zinsdifferenz. Daher sollte man das absolute Plus und den absoluten Wert nicht überbewerten, sondern mehr auf die Tatsache schauen, dass die Mehrheit der Teilindikatoren im Plus liegt, die Aufwärtsbewegung also relativ breit ist. Außerdem ist die Bewegung stabil, es ist immerhin das 12. Monatsplus in Folge.

Den absoluten Wert kann man aber getrost in die Tonne werfen ...

Marketwatch: March leading indicators rise; recovery seen continuing

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore