Zahl des Tages (27.04.10): 30,3

Meine Stammleser wird diese Zahl nicht überraschen. Am letzten Dienstag des Monats gibt's den Case-Shiller-Immobilienpreisindex. Heute gab es die Zahlen für den Februar 2010 und wie in den drei Vormonaten gab es wieder ein Minus. Dieses war mit

-0,9%

sogar größer als die -0,4% im Januar, -0,2% im Dezember und November 2009. (Davor kam der Oktober unverändert nach 6 Monaten im Plus: +0,3% im September, +1,2% im August, +1,6% im Juli, +1,4% im Juni, +0,5% im Mai und +0,5% im April).

Der City-10-Index ist gegenüber dem Januar um 0,6% gesunken. Die Breite ist ebenfalls eindeutig: 15 der 20 Regionen des City-20-Index lagen im Monatsvergleich im Minus.

Im Jahresvergleich liegen City-20 (+0,6%) und City-10 (+1,4%) zum ersten Mal seit 2006 wieder im Plus.

Der für meine Immowette wichtige Rückgang vom Hoch aus liegt jetzt wieder über 30%, genauer

30,3%

für den City-20 Index. Auch bei einem monatliche Rückgang, der jetzt wieder bei 1% liegt, müsste sich meine Wette ausgehen ... Aber wer weiss ... Ich schätze aber, dass der März und der April vor dem Auslaufen der Steuergutschriften für Erstkäufer zumindest eine Zwischenerholung bringen werden.

direkt von der Quelle:
S&P: Home Prices Mixed in February 2010 According to the S&P/Case-Shiller Home Price Indices (PDF!)

oder aufbereitet:

Calculated Risk: Case-Shiller House Prices "mixed" in February
The Big Picture: Case Shiller: Mixed Home Prices in February 2010

Kommentare :

  1. Es wird am Ende noch sehr sehr knapp!

    AntwortenLöschen
  2. Es sind nur noch 6 Monate ... Und März und April werden wegen des Auslaufens der Steuergutschrift höchstwahrscheinlich keine Preisrückgänge in ausreichender Höhe bringen. Dann müssten die vier Restmonate über 2% Minus bringen. Glaub ich nicht ...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore