noa Bank darf keine Kredite mehr vergeben?!?

Was?

Die noa Bank hat die Annahme von Spargeldern abgeblasen, weil mehr Spargelder auf die Konten geflossen sind als man in der Kürze der Zeit an Kredit weiterreichen konnte.

Bis hierhin war das logisch.

Nun meldet die FTD heute Abend, dass die noa Bank gar keine Kredite mehr vergeben darf, weil das Eigenkapital nicht ausreicht. Die Eigenkapitalquote soll leicht unterhalb der magischen Marke von 8% liegen.

Um das aufzulösen, muss die noa Bank entweder neues Eigenkapital einsammeln oder aber die Kunden dazu bringen, ihre Spareinlagen zu reduzieren.

Ich möchte nicht zu böse sein zur noa Bank, weil ich die Idee eigentlich mag. Aber so viel Geld anzunehmen, dass man es nicht mehr weiterverleihen kann, ist mindestens ähem ziemlich dilettantisch ...

Und dass die noa Bank das bis heute nicht kommuniziert haben soll, wirkt auf den ersten Blick nicht vertrauenserweckend.

Finanzaufsicht: BaFin untersagt Noa-Bank Kredit- und Kommissionsgeschäft | FTD.de

Aber wir würden nicht über die noa Bank vs. Mainstreampresse/-banken reden, wenn die Story hier enden würde. Denn wenn die FTD sagt, dass die noa Bank das noch nicht kommuniziert hätte, wundere ich mich dann doch, wörtlich:
"Dass ihr die Aufsicht die Erlaubnis für das Kommissions- und Kreditgeschäft entzogen hat, wurde bislang aber noch nicht offen kommuniziert. "
Das aber hat die noa-Bank sehr wohl getan. Zwar nicht am 24. Juni als die BAFin das beschlossen hat (damals wurde nur das Einsammeln weiterer Gelder verkündet), aber am 20.7., sprich vor einer Woche und zwar im Blog der noa Bank:

http://www.anderebank.de/blog/artikel/goliath-versucht-david-zu-toeten-teil-2/

Darin ist das FAX der BAFin beschrieben und sowohl vom Verbot des Einsammelns neuer Gelder wie der Vergabe neuer Kredite die Rede.

Wieso berichtet die FTD nicht darüber? Schlecht recherchiert? Oder habe ich irgendwas falsch gelesen bzw. überlesen? Helft mir!

egghats Blog: Suche nach noa

Update (28.07.10):

Der Spiegel schreibt's auch, ohne neue Daten zu liefern. Immerhin schreibt man nicht den Mist von der FTD ab und behauptet, dass die noa Bank das gar nicht kommuniziert hätte. Knackige Überschrift immerhin Spiegel: Noa Bank verheimlichte Auflage der Finanzaufsicht, die im Forum noch knackiger wird: "Geldannahme-Stopp: Noa Bank belog ihre Kunden"

Kommentare :

  1. Weil die FTD unfaehig ist. Ich hatte den Blogpost der noabank vor einer Woche retweetet.

    AntwortenLöschen
  2. Wie unfähig? Die haben die Story doch EXCLUSIV!

    AntwortenLöschen
  3. Das fällt einem doch selbst bei "Rudimentärrecherche", wie ich sie mache, auf ...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore