Zahl des Tages (16.07.10): 260

Nach ein paar etwas langsameren Wochen heute mal wieder einen Haufen Bankpleiten auf einen Schlag. Unter den 6 Pleiten ist allerdings nichts Aufregendes dabei ...

US-Bankenpleite Nr. 255

Name: Woodlands Bank
Sitz: Bluffton, South Carolina
Assets: 376 Millionen Dollar
Käufer: Bank of the Ozarks, Little Rock, Arkansas
Schaden für die FDIC: 115 Millionen Dollar

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer! 
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 262 (rot)

FDIC: Bank of the Ozarks, Little Rock, Arkansas, Assumes All of the Deposits of Woodlands Bank, Bluffton, South Carolina

US-Bankenpleite Nr. 256

Name: Metro Bank of Dade County
Sitz: Miami, Florida
Assets: 442 Millionen Dollar
Käufer: BNAFH National Bank, Miami, Florida
Schaden für die FDIC: 68 Millionen Dollar

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer! 
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 207 (rot)

FDIC: BNAFH National Bank, Miami, Florida, Acquires All the Deposits of Two Institutions in Florida and One Institution in South Carolina

US-Bankenpleite Nr. 257

Name: Turnberry Bank
Sitz: Aventura, Florida
Assets: 264 Millionen Dollar
Käufer: BNAFH National Bank, Miami, Florida
Schaden für die FDIC: 34 Millionen Dollar

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer! 
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 155 (rot)

FDIC: BNAFH National Bank, Miami, Florida, Acquires All the Deposits of Two Institutions in Florida and One Institution in South Carolina

US-Bankenpleite Nr. 258

Name: First National Bank of the South
Sitz: Spartanburg, South Carolina
Assets: 682 Millionen Dollar
Käufer: BNAFH National Bank, Miami, Florida
Schaden für die FDIC: 75 Millionen Dollar

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer! 
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 55 (rot)

FDIC: BNAFH National Bank, Miami, Florida, Acquires All the Deposits of Two Institutions in Florida and One Institution in South Carolina

US-Bankenpleite Nr. 259:

Name: Olde Cypress Community Bank
Sitz: Clewiston, Florida
Assets: 169 Millionen Dollar
Käufer: CenterState Bank of Florida, National Association, Winter Haven, Florida
Schaden für die FDIC: 32 Millionen Dollar

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: Treffer! Platzt 262 (gelb)
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 53 (rot)

FDIC: CenterState Bank of Florida, National Association, Winter Haven, Florida, Assumes All of the Deposits of Olde Cypress Community Bank, Clewiston, Florida

US-Bankenpleite Nr. 260 (Nr. 96 dieses Jahr):

Name: Mainstreet Savings Bank, FSB
Sitz: Hastings, Michigan
Assets: 97 Millionen Dollar
Käufer: Commercial Bank, Alma, Michigan
Schaden für die FDIC: 11 Millionen Dollar

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: Treffer! Platz 126 (gelb)
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 212 (rot)

FDIC: Commercial Bank, Alma, Michigan, Assumes All of the Deposits of Mainstreet Savings Bank, FSB

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore