Die Steuerpläne der Demokraten vs. Republikaner im Überblick

Es heisst ja so oft, dass ein Bild mehr als Tausend Worte sage. Und manchmal, besonders im Fall von Infografiken, stimmt das auch.

Bei der Diskussion über die Steuervorteile, die Obama gerne für die Besserverdienenden beenden würde, gibt es eine hilfreiche Grafik. Kürzer und prägnanter kann man die Unterschiede (bzw. die Nicht-Unterschiede) nicht beschreiben als in dieser Grafik:



Man sieht schnell, dass sich die Vorschläge für den ganz überwiegenden Teil der Bevölkerung nur minmal unterscheiden. Bei Einkommen von 50.000 bis 75.000 Dollar geht es zum Beispiel nut um 13(!) Dollar. Wirkliche Unterschiede gibt es nur bei Einkommen oberhalb von 500.000 Dollar jährlich, dann allerdings gravierende. Für mehr als 98% der Bevölkerung ist das also eine reine Scheindiskussion. Es geht ausschließlich um die Richtig-Besser-Verdienenden.

Quelle: How the fight over tax breaks affects your bottom line | The Washington Post

gefunden über FT Alphaville » Taxes in wonderland

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore