IWF und Belgien wollen größeren Euro-Rettungsschirm ...

... und flexibler möge der EFSF doch bitte auch werden und nicht nur Staaten, sondern auch Banken zur Verfügung stehen.

Belgien betont, dass man natürlich nicht plane, selber auf den EFSF zuzugreifen. Und der Vorschlag auch in Hinblick auf den ab 2013 geltenden ESM gemacht wurde. Aber wenn man sich über schon vorher über eine Aufstockung einigt, dann könnte man doch sicherheitshalber auch den EFSF schon aufstocken.

Politiker sind schlechte Witzeerzähler. Die schaffen es einfach nicht, die Pointe zu verstecken ...

Zur Erinnerung: Belgien hat eine Staatsverschuldung von etwa 100% des BIPs und damit so viel wie Irland. Und Belgien hat mit der Dexia eine große Bank, die ziemlich tief in der irischen Krise steckt und für einen großen Anteil der über 50 Milliarden Euro schweren Forderungen an Irland stehen dürfte. Zum Vergleich: Der wesentlich größere deutsche Bankensektor hat in Irland "nur" etwa die dreifache Summe ausstehen.

Naja, die Büxe der Pandora ist geöffnet, jetzt wollen alle noch mal und noch mehr. Das war zu erwarten ...

FAZ: Belgien will größeren Euro-Rettungsschirm
Reuters: IWF und Belgien fordern größeren Euro-Rettungsschirm

Kommentare :

  1. Da gibts noch mehr Pointen. Zum Beispiel, dass Irland erst unter den Rettungsschirm getrieben wurde und heute in den Nachrichten kommt, der Euro schwächele, weil Irland den Rettungsschirm in Anspruch genommen hätte.^^

    AntwortenLöschen
  2. Der Witz ist so gut, den kann man bei Portugal nochmal bringen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. zu Irland und der guten alten Depfa, die sich jahrelang ihres ach so schlauen Umzugs von Wiesbaden nach Dublin rühmte, fällt mir immer gleich die belgische Dexia ein, der andere große Konkurrrent des todsicheren Staatsfinanzierers ...

    AntwortenLöschen
  4. @matsch:

    Jaja, sehr lustig. Der seriöse Mittelstandsfinanzierer IKB, dann die total konservativen Immobilienfinanzierer HRE und die Staatsfinanzierer Depfa und Dexia. Wenn man will kann man die Liste auch mit den Kreditversicherern (Ambac, etc.) fortsetzen.

    Haben halt alle den Bogen überspannt (also den Hebel ...)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore