Zahl des Tages (11.12.10): 315

Nix dolles, zwei kleine Banken. Womöglich die letzten, die die FDIC noch vor der Weihnachtsruhe schließt.

US-Bankenpleite Nr. 314:

Name: Paramount Bank
Sitz: Farmington Hills, Michigan
Assets: 253 Millionen Dollar
Käufer: Level One Bank, Farmington Hills, Michigan
Schaden für die FDIC: 90 Millionen Dollar

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: Treffer! Platz 210 (gelb)
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 136 (rot)

FDIC: Level One Bank, Farmington Hills, Michigan, Assumes All of the Deposits of Paramount Bank, Farmington Hills, Michigan

US-Bankenpleite Nr. 315 (Nr. 151 dieses Jahr):

Name: Earthstar Bank
Sitz: Southampton, Pennsylvania
Assets: 113 Millionen Dollar
Käufer: Polonia Bank, Huntingdon Valley, Pennsylvania
Schaden für die FDIC: 23 Millionen Dollar

Kleiner Check auf die Todesliste Nr.2: kein Treffer!
Kleiner Check auf die aktualisierte Version der Todesliste: Treffer! Platz 150 (rot)

FDIC: Polonia Bank, Huntingdon Valley, Pennsylvania, Assumes All of the Deposits of Earthstar Bank, Southampton, Pennsylvania

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore