Zahl des Tages (13.12.10): 3.014.237

Ich wollte echt was anderes schreiben ... Aber ich kann gerade nicht mehr ...

Liebe Moderatorin der Bayrischen Rundfunks, lieber Herr Seehofer, die Zahl

3.014.237 ist Dreimillionen-Vierzehntausend-Zweihundertsiebenunddreißig.




gefunden über Fefe: Mon Dec 13 2010

So langsam verstehe ich auch, warum fast alle Wirtschaftsblogger unterhalb der Wahrnehmungsschwelle fliegen ... Beim Erklären von Wirtschaftszusammenhängen muss man mit dem kleinen Einmaleins anfangen ... (Wirtschaftsblogger ernüchtert: Kein Schwein ruft mich ab - egghat's not so micro blog)

Kommentare :

  1. Krass! Ich bin echt geschockt! Dreimillionenvierzehntausendzweihundertsiebenunddreißig

    IST DAS SO SCHWER???

    AntwortenLöschen
  2. Ich dachte auch, dass das nicht wahr sein kann ...

    Musste ich dann bringen ... Auch wenn der Tag voller Zahlen war ...

    AntwortenLöschen
  3. Ist Pisa jetzt auch in Bayern??

    Ich bezweifle, ob der Horstl jemals Sternstunden in seinem Grundschulmatheunterricht hatte

    AntwortenLöschen
  4. Au Weia, und heute wird mit Milliarden und Billionen hantiert. Und das bei nur 10 Fingern :-D
    Koennte man ein Quiz draus machen: Wieviel Liter sind Dreimillionenvierzehntausendzweihundertsiebenunddreißig Hektoliter oder Kilo/(Doppelzentner/Tonnen)...
    Hervoragende Wahl, ich schmeiss mich weg...

    AntwortenLöschen
  5. Das Video muss noch 250.000 Abrufe schaffen ;-) 8.500 (gerade) sind definitiv zu wenig.

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine harte Nummer, erklärt aber einiges.

    Und Thema Blogs: das scheint mir ja eine vollkommen subjektiv zusammengestellte Liste zu sein, da fehlt jeder einzelne Blog, den ich in meiner Favoritenliste habe und täglich lese...gibt's eigentlich eine keine Meta-Seite (ausser google ;-), die sich auf Nutzungsstatistiken von Blogs (nach Themen unterteilt) widmet, und diese aufzeigt?

    AntwortenLöschen
  7. Es gibt jede Menge Rankings, aber kein eindeutiges. Man muss als Blogger immer erst entscheiden mitzumachen. Bloggeralm. Blogoscoop. Alexa. Und zig andere. Aber da nie alle mitmachen, ist es schwierig, etwas ernsthaft zu vergleichen.

    Mir scheinen diese ganzen "Blog des Jahres" Aktionen reine PR-Suchmaschinenoptimierungs(SEO)- aktionen zu sein. Deshalb wählen sich die SEO Leute auch immer gegenseitig. Ich frag mich nur immer: Wer liest das?

    AntwortenLöschen
  8. Huch zu früh weggepfeffert. Wenn man sich die Top-Listen anschaut, gehen in Deutschland nur drei Themen : Gadgets (gerne Apple), Schnäppchen und Internet/SEO Themen. Dazu kommen noch die Linkschleuderblogs. In diesen Bereichen kommt man mit vergleichsweise magerem Content ziemlich weit nach oben.

    In allen anderen Bereichen müssen sich die Schreiber *echt* Mühe geben um Leser zu bekommen. Niggemeier. Weissgarnix. Beckedahl. Das sind dann die Leute, die echt was drauf haben und selbst in "schwierigen" Themengebieten eine ansehnliche Zahl von Lesern erreichen. Aber ein Haufen anderer Leute bloggen sich in schwierigen Themenumfeldern einen Wolf und fliegen komplett unterhalb der Wahrnehmungsschwelle ...

    Die müssten aber mal nominiert werden. Nicht immer die gleichen ...

    AntwortenLöschen
  9. Macht ratlos! Vom 3. Reich weiß man, daß die "politischen Führer" samt und sonders druff waren. Kann es sein, daß auch Hr. Seehofer solche Probleme hat? Oder wird Topentscheidern ab einem bestimmten "top" das Fehlen von grundlegenden Kulturtechniken (Lesen bei Bush, Zahlen bei Seehofer) nachgesehen?
    *kopfschüttel*

    AntwortenLöschen
  10. Macht ratlos! Vom 3. Reich weiß man, daß die "politischen Führer" samt und sonders druff waren. Kann es sein, daß auch Hr. Seehofer solche Probleme hat? Oder wird Topentscheidern ab einem bestimmten "top" das Fehlen von grundlegenden Kulturtechniken (Lesen bei Bush, Zahlen bei Seehofer) nachgesehen?
    *kopfschüttel*

    AntwortenLöschen
  11. Das Video ist übrigens bei knapp 110.000 Abrufen inzwischen ...

    AntwortenLöschen
  12. Und jetzt sind's schon 246.000. Wir nähern uns.

    AntwortenLöschen
  13. 292.000. Das Tempo nimmt scheinbar noch zu ...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore