Braucht Irland noch mehr bzw. länger Geld von der EU?

Hauptauslöser könnten die Immobilienpreise sein, die der Broker NCB noch weitere 10% fallen sieht. Damit hätten sich die Immobilienpreise dann in etwa halbiert.

Im dann anstehenden Szenario mit niedrigem Wachstum würde Irland wohl nicht in der Lage sein, die Schulden ab 2013 wieder selber am Kapitalmarkt zu refinanzieren.

NCB schließt eine Schuldenrestrukturierung Irlands zwar nicht aus, glaubt aber, dass die in den Märkten eingepreiste Wahrscheinlichkeit für einen Default zu hoch ist.

Endlich mal wieder jemand, der wenigstens noch eine Resthoffnung für Irland hegt ...

Ireland 'may need further EU help' - The Irish Times - Tue, Feb 08, 2011

Die Kommentare gehören jetzt Euch Miesmachern ;-)

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore