DAX-Unternehmen 2010: 11.626 Arbeitsplätze weniger

Das ist doch mal eine Zahl, die so gar nicht zum Boomjahr und Jobwunder 2010 passt.

Satte

11.626 Arbeitsplätze

haben die 30 DAX-Konzerne 2010 abgebaut. Ja abgebaut. Bei einem Arbeitsplatzzuwachs von mehr als einer halben Millionen in Deutschland, reduzierten die DAX-Konzerne weiter. Aber nur in Deutschland, im Ausland kamen auch bei den DAX-Konzernen über 30.000 Arbeitsplätze hinzu.

Die Zahlen der DAX-Konzerne sind allerdings möglicherweise verfälscht, denn mit Thyssenkrupp baute ein einziger Konzern schon mehr als 10.000 Arbeitsplätze ab. Aber selbst wenn man das mal auf diese Art positiv bewertet, wäre selbst ein konstante Anzahl von Arbeitsplätzen bei den DAX-Konzernen eine dicke Enttäuschung.

Es ist mal wieder ein Hinweis darauf, dass sich die Politiker und die Öffentlichkeit viel zu viel um die großen Firmen kümmern und viel zu wenig um die, die am Ende die Arbeitsplätze schaffen ....

Spiegel: Dax-Riesen bauten 12.000 Jobs in Deutschland ab

Kommentare :

  1. Die Anzahl der Arbeitsplätze der 30 Dax-Firmen hat doch garkeine Aussagekraft für die Brd insgesamt. Die dt. Wirtschaft ist ja nicht wenige Großkonzerne fixiert wie z.b. Finnland.

    Aber hast schon Recht. Da wird eben kräftig der Aufschwung herbeigeredet, aber ignoriert von wo man herkam. Ich tippe auf stangnierendes bis bescheidenes Wachstum. Also wie einst immer war.

    AntwortenLöschen
  2. Mich nervt vor allem immer die Politik und die Lobbykratie, in der sich immer alles um die großen Firmen dreht. Zumindest für den Arbeitsmarkt sind diese nicht annähernd so wichtig wie Politik und Presse tun ...

    AntwortenLöschen
  3. Ist doch ganz einfach: als Politiker (z.B. Kanzlerin) kann man sich auf einer Treppe schön mit ein paar Vorstandsvorsitzenden fotografieren lassen. Wie soll das mit ein paar hunderttausend Mittelständlern gehen?

    AntwortenLöschen
  4. Ja, da kann man auch häufiger rote Bänder durchschneiden und feist in die Kamera grinsen ...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore