S&P: USA Rating wackelt ...

Im Januar hatte ich schon einen Artikel zu den Überlegungen der Ratingagentur Moody's, die sich unter Umständen (vorsichtig vorsichtig) vorstellen könnte, innerhalb der nächsten zwei Jahre den Ausblick für das Triple-A-Rating der USA von stabil auf negativ zu senken (siehe WIE LANGE BLEIBEN DIE USA NOCH AAA?). Betone den Ausblick, nicht das Rating.

Nun ist der große Konkurrent S&P einen Schritt weiter und hat tatsächlich den Ausblick auf negativ gesenkt. Das Rating von AAA bleibt, allerdings könnte es mit einer Wahrscheinlichkeit von mehr als einem Drittel in den nächsten zwei Jahren gesenkt werden.

Der Euro stieg kurz, dann aber gewannen die Sorgen um den Euro (Griechenlandumschuldung? Finnlandregierung?) wieder die Oberhand. Über zwei Cent ging es im Vergleich zum Freitag nach unten. Gold sprang nach oben, konnte die Gewinne aber auch nicht halten. Nur um 2 Euro verpasste die Unze Gold die Marke von 1.500 Dollar, aktuell liegt der Kurs bei 1.491$. In Euro sieht es dank des schwachen Währung besser aus, der Kurs liegt 22 Euro pro Unze im Plus. Noch ein solches Plus und Gold hat das Allzeithoch von 1.075 Euro geknackt.

FTD: S&P stellt Spitzenrating der USA in Frage

Update (19.04.11):

Spiegel Online textet im RSS-Feed dazu auf absolutem Bild-Niveau: "Rating-Schmach: Prasser-Amis müssen von Spar-Briten lernen." Autsch. Online hat der Artikel aber eine vernünftige Überschrift.


Kommentare :

  1. Der Kaiser hat keine Kleider an -

    Nein, so weit sind wir nicht.

    Mit dem oberen Jackenknopf, da stimmt was nicht mit der Farbe...

    So weit sind wir erst. Aber das ist schon Majestätsbeleidigung (ist das auch schon strafbar, wie Mißachtung religiöser Anschauungen andere Leute?).

    AntwortenLöschen
  2. und wiedermal, weil es zu schön paßt: http://www.der-postillon.com/2011/04/schulden-zu-hoch-amerikaner-verkaufen.html

    beste grüße!
    r.sester

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore